GästeführerInnen Leverkusen und Bergisches Land e.V.

Art der Tour: Stadtspaziergang
Dauer: ca.1,5 Stunden
Führung: Angela Breitrück, Tel 0173 5470158
Treffpunkt: vor der Villa Wuppermann, Mülheimer Str. 14, 51375 Leverkusen

Schlebusch, das gemütliche Dorf, welches seit 1930 zur neu gegründeten Stadt Leverkusen gehört, wurde unter anderem durch die Textilindustrie geprägt. Unser Spaziergang beginnt an der Villa Wuppermann, die einst ein Sommersitz der Familie Andreae und danach Wohnsitz der Familie Wuppermann war. Auf unserem Weg durch das Dorf werden wir an den beiden Kirchen, dem alten Bürgermeisteramt und weiteren Villen vorbei gehen. Die Tour endet am Haus Nazareth. Auf unserem Weg werden wir auch etwas über die für Schlebusch bedeutenden Personen hören. Die Tour ist barrierefrei d. h. Rollstuhl, Kinderwagen und Rollator tauglich.

schlebusch wappen

 

Bereits terminierte Touren mit der Möglichkeit zur Anmeldung sind unter Termine einsehbar.
Unabhängig dieser "offenen" Events sind Gruppentouren mit Wunschtermin möglich.

Banner ohne Schrift

007639