Gästeführer:Innen Leverkusen und Bergisches Land e.V.

Bei genügend Interessierten führt unser Verein die regionale Grundschulung (1-Stern-Qualifikation) durch. Diese beruht auf den Richtlinien des BVGD-Zertifikats DIN EN (die Drei-Sterne-Qualifikation) und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen.

 

Inhalte unserer Grundschulung

Allgemeine und gebietsspezifische Kenntnisse

Geschichtliche, wirtschaftliche und kulturelle Entwicklung der Region. Was sind die Besonderheiten, welche landschaftlichen und kulturellen Höhepunkte, welche herausragenden Bau- und Kunstwerke gibt es, welche Persönlichkeiten haben die Region geprägt?

Unternehmerische Kenntnisse / Arbeitsbedingungen

Rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen des Gästeführerberufs, die Organisation und Entwicklung von Führungen, das Marketing, ständige Qualitätsverbesserung sowie die Berufsethik.

Führungsfertigkeiten und Führungstechnik

Theorie und Praxis von Präsentationstechniken (Rhetorik, Körpersprache) und Kommunikationstechniken (Aufbau und Dramaturgie einer Führung, Zeitmanagement).

Praktische Ausbildung

Teilnahme an Führungen von qualifizierten Gästeführern verbunden mit anschließenden Feedback-Runden. Einüben und anwenden von Kenntnisse und Fertigkeiten mit jeweils persönlicher Adaption.

Bei Interesse - kontaktieren Sie uns gerne!

 

 

Banner ohne Schrift

005216