GästeführerInnen Leverkusen und Bergisches Land e.V.

Von Pinnemachern, Krückchespaschen und Plüschwebern

Art der Tour: Stadtspaziergang
Treffpunkt: Eingang evang.Kirche Bergisch Neukirchen, Burscheider Str., 51381 Leverkusen 
Dauer: ca.1,5 Stunden
Durchführung: Dorothee Egenolf Tel 0178-3197980

„Über 1000 Jahre alt - liegt ein schönes Landstädtchen verträumt im Blütenzauber von 50.000 Obstbäumen ... und seine jahrhunderte alten malerischen Häuser im Bergischen Dreiklang sind wahre Schmuckkästchen." So warben die Bergisch Neukirchener vor rund 100 Jahren für ihre Blütenstadt. Und tausende wanderfreudige Städter und Naturfreunde kamen jährlich in den „Luftkur- und Aussichtsort“.
Auch heute besticht die ehemalige Stadt Bergisch Neukirchen noch durch die vielen erhaltenen und liebevoll gepflegten Fachwerkhäuser, die auch so manche leidvolle Geschichte seiner einstigen Bewohner zu erzählen wissen.
Auf einem unterhaltsamen Spaziergang wollen wir die geschichtlichen Höhepunkte Neukirchens nachvollziehen und einen Einblick in das Leben der Menschen bekommen.

b.n.1b.n.3b.n.4b.n.5

Bereits terminierte Touren mit der Möglichkeit zur Anmeldung sind unter Termine einsehbar.
Unabhängig dieser "offenen" Events können Sie Gruppentouren mit Wunschtermin anfragen.

Banner ohne Schrift

007125