Gästeführer:Innen Leverkusen und Bergisches Land e.V.

 

blog 210802

Unsere Glücksmomente
Geschichten aus Leverkusen

Das Glück hat so viele Gesichter! Die einen finden es neben der beglückenden Begegnung mit ihren Mitmenschen im Umgang mit der Natur, die anderen beim Musizieren, Helfen, Kreativsein, Sport, im Chor oder auf langen Wanderungen oder Radtouren.

Wo in Leverkusen soll man es suchen, das Glück? Tatsächlich findet es sich überall: in Gegenwart und Vergangenheit, in Wiesdorf und Schlebusch, in Rheindorf, Hitdorf und Opladen. Unser Autorenteam hat die Suche nach dem Glück an ganz unterschiedliche Orte und in verschiedene Zeiten geführt und es hat erfreuliche Geschichten aus Natur und Kultur, Sport, Industrie, dem Umweltschutz und der Stadtentwicklung zusammengetragen. Folgen Sie ihm auf die gar nicht so weit entfernte „Balkantrasse“ und in die „Verbotene Stadt“ in Opladen – heute ein innovatives Stadtviertel. Unternehmen Sie einen beschwingten Streifzug durch die Kulturszene, besuchen Sie den „Freudenthaler Sensenhammer“, wo sich Brautpaare ein Stelldichein geben, oder beobachten Sie entspannt Wildbienen und Reptilien im „NaturGut Ophoven“. Erfahren Sie, wie ein Weißmacher die Fälscher der Hitlertagebücher überführte, wie die Kasino-Gesellschaft von Bayer mit ihren legendären Weinfesten das gesellige Leben der Stadt bereicherte und aus welchem Anlass die Leverkusener Jazztage entstanden.

Die 14 unterhaltsamen Geschichten der Neuerscheinung aus dem Wartberg Verlag nehmen Sie mit an aktuelle und vergangene Orte des Glücks mitten in der Stadt – und verführen dazu, Leverkusen mit neuen Augen zu sehen. Finden Sie das Glück auf einer Erkundungstour durch die Industriestadt im Wandel! Denn schlechte Nachrichten findet man überall – die guten muss man sehen wollen!

Autoren:

Ein interdisziplinäres Autorenteam hat erfreuliche Leverkusener Geschichten aus Natur und Kultur, Sport, Industrie und Stadtentwicklung zusammengetragen. Herausgeberin ist Dr. Ellen Lorentz, Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlerin, Mitautor*innen sind Dr. Ulrich Bornewasser, Chemiker, Dr. Detlev Prößdorf, Pfarrer, und Susanne Wedewer-Pampus, Kunsthistorikerin.

Bibliographische Angaben:

Ellen Lorentz (Hrsg.), Unsere Glücksmomente – Geschichten aus Leverkusen.

80 Seiten, gebunden, € 12,00, ISBN 978-3-8313-3334-9

Erhältlich überall dort, wo es Bücher gibt.

Wartberg Verlag

Im Wiesental 1

34281 Gudensberg-Gleichen

Tel. (0 56 03) 9305-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
www.wartberg-verlag.de

Banner ohne Schrift

005221